Vergleich vergleichen Versicherungsvergleich

Textfeld:  Das gibt‘s nur hier! Machen Sie Nägel mit Köpfen!
 In der Testphase jetzt noch kostenlos: Überprüfen Sie das   
 Angebot ihres Versicherungsberaters.
 Hier klicken: Der  Morgen & Morgen Vergleich, der   
 schlechte Angebote manifestiert !

 

  guenstigerpruefung.com

 

                 Fon 0621/4546502 Kontakt

Webmaster Richard Damme

berät Sie via Webkonferenz

hier klicken (ca. 20 sek. warten)

Lassen sie sich unter 0621 4254327

die Sitzungsnummer mitteilen!

 

Rüruprente, Rürup-Rente oder Basisrente: Anwalt, Arzt, Rechtsanwalt, Architekt,

Steuern sparen durch Vorsorge! Lassen Sie sich eine Günstigerprüfung machen ! (s.u.)

Ohne Günstigerprüfung können Sie nicht wissen. ob die Rürurente sich für Sie rentiert!

 

Unser Angebot wendet sich insbesondere an Selbständige und auch an Besserverdiener, die als  Arbeitnehmer oder Freiberufler wie Ärzte, Architekten, Steuerberater, Wirtschaftprüfer, Rechtsanwälte ihre Steuern absetzen wollen

Bert Rürup könnte so unsterblich werden wie Fürst Pückler, der Erfinder des Drei-Schichten-Eises. Denn Bert Rürup gilt als Vater des Drei-Schichten-Modells in der Altersvorsorge. Die Rürup-Rente gehört zur ersten Schicht der Alterssicherung. Dort tummeln sich die Leibrenten in Reinform: gesetzliche Rentenversicherung, landwirtschaftliche Alterskasse, berufsständische Versorgungswerke und ab 2005 die Rürupsche Rentenversicherung. Der Rentenschatz darf nicht vor dem 60. Geburtstag ausgezahlt und auch nicht beliehen, nicht veräußert und nicht vererbt werden. Allerdings kann die Rente auf den Ehegatten und auf minderjährige Kinder übertragen werden, falls vorher eine entsprechende Zusatzvereinbarung getroffen wurde.  Rüruprente Rueruprente

 

Sehr vorteilhaft: (Hier klicken) Der Einschluß einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist möglich. Die darauf entfallenden Beiträge können ebenso von der Steuer abgesetzt werden wie die der  Hauptversicherung. Der Beitragsaufwand für die BU-Versicherung darf aber den Beitrag für die Rürup-Rente nicht übersteigen.

 

Verlockende Steuervorteile

Die Assekuranzen sehen in der neuen Rente die Chance zu guten Geschäften, insbesondere mit Selbstständigen und auch mit Besserverdienern, die als Freiberufler, Arbeitnehmer oder Beamte ihre Steuern zahlen. Denn mit zunehmender Steuerlast steigt auch die Förderquote, also das Verhältnis zwischen Steuerersparnis und erforderlichem Beitragsaufwand, und damit auch die Rendite der Rürup-Rente. Geringverdiener und Familien mit Kindern sollten also unbedingt bei der zu Unrecht geschmähten Riester-Rente bleiben.

Alle Steuerpflichtigen können seit 2005 schrittweise steigende Anteile ihrer Beiträge zur Altersvorsorge bis zur Obergrenze von 20.000 Euro im Jahr (Verheiratete 40.000 Euro) steuermindernd absetzen. In diesem Jahr beträgt der steuerfreie Anteil 60 Prozent. Er erhöht sich in den folgenden 20 Jahren jeweils um zwei Prozentpunkte. Ab 2025 können 100 Prozent der Vorsorgeaufwendungen abgesetzt werden. Zu den abzugsfähigen Beiträgen gehören solche zur gesetzlichen Rentenversicherung, zu berufständischen Versorgungswerken, sofern es sich um Leibrenten handelt, und zu den neuen Rurüp-Renten. Je nach Grenzsteuersatz kann die Steuerersparnis im Jahr 2005 bei über 20 Prozent liegen, kontinuierlich steigend auf über 40 Prozent im Jahr 2025.

 

Lassen Sie sich eine Rürup-Steuervorteilsanalyse mit Günstigerprüfung erstellen! Das Finanzamt wird in Zukunft bis 2019 prüfen, ob das alte Recht vor 2005 oder das neue Recht ab 2005 beim absetzen der Sonderausgaben günstiger ist:

 

Gemäß Ihren steuerrechtlichen Vorgaben erhalten Sie für jedes Jahr der Laufzeit bis zur Leistungsphase eine tabellarische Aufstellung der Steuerersparnis inklusive Ausweisung der Förderquote bzw. des eigenen tatsächlichen Aufwandes.

Hier doppel klicken:: Beispiel einer Steuervorteilsanalyse

Ohne diese Analyse wissen Sie nicht, ob die Rürup-Rente sich rentiert!

 

Hierzu sind folgende Angaben erforderlich:

Berechnung kann auch anonym erfolgen also ohne Name, Postadresse und Telefon.

Falls verheiratet sind die Angaben auch vom Ehegatten auszufüllen: Ohne diese Angaben kann es keine korrekte Berechnung geben!

 

Name? Adresse?

Telefon:

Geburtsdatum?

Selbständig?         Freiberufler?        Beamter?        Arbeitnehmer?        Pensionär?      Rentner?

Email Adresse?

Stand? Ledig/verheiratet

Bundesland?

Bruttoeinkommen jährlich in €?                     Wenn möglich zu versteuerndes Einkommen............

Kirchensteuer?

Gesetzlich rentenversichert? ja/nein      Freiwillig versichert ? ja/nein     Versorgungswerk? ja/nein

Arbeitslosen versichert? ja/nein

Pflegeversichert? 

Krankenversichert gesetzlich ?

Krankenversichert privat?

Jahresbeiträge für vor 2005 abgeschlossene

Kapitallebensversicherungen und

Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht:..............................

Sonstige Vorsorgeaufwendungen: 

Jahresbeiträge für Kranken– Arbeitslosen– Berufsunfähigkeits– Risikolebens-

Unfall– Haftpflichtversicherungen:........................

 

Wieviel € Versicherungsbeitrag sollen monatlich

Für eine Rürup-Rente aufgewendet werden?

 

Die Angaben in  das (klicken) Antwortfenster kopieren,

 dort ausfüllen und auf abschicken klicken